Abteilung
Chromogene Polymere

Unsere Leistungen

Beratung zu folgenden Themen:

  • aktiv oder passive Schaltende Materialien für die Regulierung des Energie- und Lichteintrags
  • Farbwechseleffekte

  • Individuelle Forschungslösungen für Farbwechselmaterialien:
  • aktiv und passiv schaltend
  • reversibel oder irreversibel
  • verschiedene Matrices: Thermoplaste, Elastomere, Duromere, Gießharze, Hydrogele, Lacke sowie weitere Materialklassen

  • Kunststoffverarbeitung
  • Masterbatches
  • Pressplatten
  • (Mehrschicht-) Folien

  • Micro- und Nanoverkapselung von Farbwechselmaterialien und Additiven

  • Sprühtrocknung von Suspensionen, Emulsionen oder Lösungen

  • Materialprüfung in Anlehnung an:
  • DIN EN 60068-2-30; DIN EN ISO 12543-4: Klimaprüfung von Verbundgläsern
  • DIN EN 410: Bestimmung der lichttechnischen Kenngrößen von Verglasung

  • Charakterisierung von Oberflächentopologien mittels 3D-Digitalmikroskopie
  • hohe Tiefenschärfe
  • geeignet für stark reflektierende Oberflächen

  • Untersuchung von Materialeigenschaften:
  • Grenzflächeneigenschaften
  • thermo-optisches Verhalten